Profil, Potentiale - Überblick

Profil Details

Beraterprofil+Michael+Polonzani.doc
Microsoft Word-Dokument [251.5 KB]

Profil Überblick

Unterstützung der Kunden bei allen im Business Intelligence-Umfeld anfallenden Aufgaben:

bei Erstellung/Optimierung/ Erweiterung von kundenindividuellen, komfortablen

  • Reporting Anwendungen
  • Planungs Anwendungen


Beginnend bei

  • der Anforderungsaufnahme,
  • Analyse/Konzeption,

bis hin zu letztendlich der Implementierung und Nachbetreuung der Lösung

 

 

 

Basis: SAP BW 7.4, SAP BW 7.3, SAP BI 7.0, SAP BW 3.5, SAP BI Integrierte Planung
Frontend: BEx - Analyzer, BEx - Web Application Designer, BO Analysis


Im Detail:
___________

Umfassende Unterstützung bei folgenden Front- und Backendlastigen Tätigkeiten:

  • Datenextraktion im Quellsystem,
  • Datenmodellierung,
  • Transformation,
  • Betrieb/Optimierung des ETL-Prozesses über Prozessketten
  • Realisierung notwendiger Standard/Reporting/Analyse-Berechtigungen
  • Erstellung komfortabler komplexer Anwendungen für Reporting und Planung unter Verwendung der Standardwerkzeuge BEx - Query Designer, BEx - Webapplication-Designer, sowie des Planning Modelers


bis hin zur Einbindung der Anwendungen in das Portal (Rollen, iViews)
 


, begleitet von den Maßnahmen zur Erreichung einer optimalen Performance:
 

  • Performance Optimierung des Reportings
    • Optimierung der Queries, WAD-Anwendungen (Vorberechnungen, Aggregate, etc.)
    • Migration Arbeitsmappen, Queries 3.x->BI7

 

  • , sowie Optimierung des Extraktions- / ETL-Prozesses
    • Optimierung der ABAP-Programmierungen, Erstellung von Indizes, Parallelisierung durch übersichtliche, einfach administrierbare Prozessketten, etc.)
    • Migration der Datenflüsse 3.x-> BI7



, sowie den durchgängig notwendigen ABAP-Programmierungen:
 

  • ABAP Entwicklungen
  • Erstellung von Transformationen, Start-, Endroutinen, etc. im ETL-Prozess
  • Realisierung von Hilfswerkzeugen für BI-Entwicklungs- bzw.
  • BI-Administrationszwecke (Kopieren Multiprovider-Mapping auf neue Part-Provider, Analyse des Fehlerstacks, Beseitigung Sperrkonflikte, etc.)
  • Customer-Exit-Programmierung für
    • Variablen
    • Erweiterung von Extraktoren
  • Erstellung Generischer Extraktoren
  • Programmierung kundenindividueller Planungsfunktionstypen für SAP BI Integrierte Planung
  • Realisierung von Datenscheiben und Merkmalsableitungen für SAP BI Integrierte Planung
  • Erstellung von ABAP – Listen
  • Erstellung von Dynpro – Anwendungen (u. A. zur Stammdatenpflege, Kommentarpflege)
  • Erstellung von Anwendungen für File Upload - in die Delta Queue, mit anschließender Einbuchung in Infoprovider für Reporting-Anwendungen
  • Erstellung Anwendung für File-Upload für Planungsanwendung (Upload + Einbuchung in Realtime Cubes)
  • Stammdaten Konsollidierung/ Historisierung (Erzeugung von Zeitstempeln für geänderte Stammdaten + Festschreibung der Historie)
  • Erstellen Konzept für Namenskonventionen und Berechtigungen (Auslesen der Berechtigungen zum Reportingzeitpunkt aus DSO über Customer-Exit-Variablen)
  • etc.


, letztlich abgeschlossen durch

  • Dokumentation
  • Nachträgliche Hilfestellung, Support

 

Lösungen wurden implementiert für Unternehmensbereiche/Module:
- Einkauf,
- Bestand,
- Vertrieb,
- Kostenrechnung, Kostenstellen-Planung, Produktkostenplanung
- PP
- Customer Service
- etc.


Basis der umgesetzten Business Intelligence-Lösungen sind u.A.

SAP ERP, SAP BW 3.5, SAP BI 7.0, SAP BW 7.3, BW 7.4, Applix TM1, DynaSight

Potentiale - Überblick, Aufwertung/Optimierung Ihrer Informationssysteme

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Polonzani Consulting